Hundewandern in der Slowakei


Die Mala Fatra

Eine klassische Hundewanderung mit vielen Highlights! Die Mala Fatra (kleine Fatra) ist ein Mittelgebirge im Nordwesten der Slowakei, ca. 5 Std mit dem Auto von Prag entfernt. Alpine Steilwände erheben sich über unberührten Wiesen. Gebirgsbäche brechen mit dramatischen Wasserfällen durch die Felsen. Andernorts bestimmen skurril geformte Dolomitformationen das Bild. So vielgestaltig wie die Landschaft ist auch die Pflanzen- und Tierwelt. Steinadler, Luchse, Wölfe und ziemlich häufig sogar Braunbären hinterlassen ihre Spuren, die wir auf den Wanderungen unter fachkundiger Anleitung finden und erkennen werden.

Besonderes

Reisebeschreibung

Die wilden Verwandten

Die Tour beinhaltet ein intensives Naturerlebnis und das Beste, was die Slowakischen Karpaten an Natur, Landschaft, Wildtieren, Pflanzen, Kulinarischem, Kulturellem und an Gastfreundschaft der Menschen zu bieten haben. Die schönsten Wanderstrecken, die Natur in voller Pracht, urige Menschen... Zum Reiseprogramm gehört auch ein Vortrag zum Thema "Die Bedeutung der großen Carnivoren (Wölfe, Bären, Luchse) für die Natur und unsere Gesellschaft oder warum Wölfe Angst vor Rotkäppchen haben und Bären selten Teddy heißen".

Unterkunft + Essen

Wir wohnen direkt im Nationalpark in der wunderschön gelegenen Pension Muran, in der uns 10 Zimmer zur Verfügung stehen. Alle Zimmer sind DZ mit Bad. Wir wohnen direkt im Nationalpark mit beeindruckendem Panorama (von der Terrasse aus, kann man mit einem guten Fernglas kapitale Hirsche und Braunbären beobachten). Die Hunde dürfen mit aufs Zimmer. Es wird slowakisch gekocht und zu den Höhepunkten gehören: Zicklein oder Lamm am Spieß, bei größeren Gruppen auch Spanferkel oder Wildschwein am Spieß, Kesselgulasch, Steinpilzsuppe, die Nationalspeise " Haluschky" (handgemachte Kartofelspätzle mit Speckgrieben und speziellem Schafkäse)und Forelle auf Vlados Art mit Kräutern und Pilzen gefüllt, zugenäht mit Kräuterhalmen, aufgespießt und über dem Feuer gegrillt. Auf dem Tisch stehen immer Käsepezialitäten aus der Region. Wein und Schnapsprobe sind inkl.

Wanderungen mit Hunden

Obwohl wir uns im Nationalpark bewegen, können gut abrufbare Hunde weitgehend frei laufen, da der einheimische Führer bei der Nationalparkverwaltung für sein verantwortungsvolles Verhalten bekannt ist. Bei Reisebeginn wird es hierfür einen kleinen Test geben.

Verlauf der Reise

Die Wanderungen
Wir wandern täglich bis zu 20km mit Höhenunterschieden von 300m - 1000m. Dabei gibt es reichlich Pausen, so dass das Programm für jeden mit Spaß an Bewegung gut zu schaffen ist.
Das genaue Programm wird vor Ort der Jahreszeit und der Witterung angepasst.
Die vielen "Wiederholungsbucher" zeigen, dass es so viel zu entdecken gibt, dass eine Woche lange nicht ausreichend ist. Freuen Sie sich auf eine spannende und entspannte Zeit!
 

Termine und Preise

von - bis Plätze Preis
Sa. 13.04 - Sa. 20.04.19 nicht mehr buchbar 845 €      
Sa. 29.06 - Sa. 06.07.19 nicht mehr buchbar 845 €      
Sa. 14.09 - Sa. 21.09.19 eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht 845 €       Zusatztermin
Sa. 21.09 - Sa. 28.09.19 nicht mehr buchbar 845 €      

Teilnehmer/Innen: min. 5, max. 15, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
Reisebeginn/-Ende: Terchová - Stefanova, Slowakei

Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 2 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Termine, Preise, Leistungen

Im Preis enthalten

Extras

Vor Ort

Anforderungen:

Anforderungslevel

Veranstalter: Natours Reisen GmbH

Natours Reisen GmbH

Potsdamer Straße 51
49088 Osnabrück
info(at)natours.de
www.natours.de

Kontakt

Mo. - Fr. 10-13 + 15-18 Uhr
Tel. +49 541 34751894
Fax. +49 541 34751896