Kanutour Moldau Individuell


Auf der romantischen Moldau

Die Moldau ist der größte und schönste Nebenfluss der Elbe. Unsere Kanutour startet in Südböhmen in Vyssí Brod und führt nordwärts bis nach Budweis. Unterwegs entdecken Sie malerische Burgen, Klöster und pittoreske Städte. Sie paddeln auf dem wunderschönen Kanufluss durch abwechslungsreiche Landschaften mit Wäldern, Wiesen, Bergen, kleinen Inseln und Flussmäander.In historischen Städten Krumau und Budweis sind Ruhetage eingeplant.Die Kanutour kann man individuell oder als Gruppentour buchen.

Besonderes

Reisebeschreibung

Wohnen

Sie übernachten in Mittelklasse Hotels und gemütlichen Pensionen in der Nähe des Flusses. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. Die Unterkünfte haben unterschiedlichen Standard und sind charakteristisch für die Gegend.

Essen und Trinken

Bei der Gruppentour ist Übernachtung/Frühstück (meistens handelt es sich um ein erweitertes Frühstücksbuffet) inklusive. bei der individuellen Tour kann die Halbpension dazu gebucht werden. Mittags haben Sie bei einer Pause verschiedenen Möglichkeiten zum Mittagessen(nicht inbegriffen).

Aktivitäten

Auf dem schönen Kanufluss sind 4 Kanuetappen (10 bis 25 km, 3 – 6 Stunden im Kanu) sowie zwei Ruhetage vorgesehen. So bleibt Zeit zum Erholen oder andere Aktivitäten. Normale Kondition ist ausreichend. Dank guter Einführung auch für im Paddeln Unerfahrene möglich. Vorausgesetzt werden gute Schwimmkenntnisse und Freude am Wassersport.

Anreise

Individuelle Anreise mit der Bahn oder PKW nach Vyssí Brod, ca. 80 km östlich von Passau, 200 km südlich von Prag. Beim Anfangshotel bewachter Parkplatz gegen Gebühr.

Verlauf der Reise

Reiseverlauf (8 Tage)

1. Tag: Individuelle Anreise nach Vyšší Brod
Begrüßung durch lokale Reise­lei­tung um ca. 19 Uhr im Hotel.
2. Tag: Vyšší Brod - Rozmberk (Rosenberg) ca. 10 km.
Sie werden in die Paddel- und Fahrtechnik eingeführt und genießen die erste Kanuetappe nach Rozmberk . Dort haben Sie die Möglichkeit zur Schlossbesichtigung.
3. Tag: Rozmberk -Český Krumlov (Krumau), ca. 25 km.
Erleben Sie einen ganzen Tag auf der Moldau bis Český Krumlov, der Perle Südböhmens.
4. Tag: Ruhetag in Český Krumlov.
Sie besichtigen die wunderschöne Unesco - Stadt mit ihren verwinkelten Gassen und der großen Burganlage. Zudem haben Sie die Möglichkeit zu einer Wanderung auf den höchsten Berg der Umgebung, den Klet.
5. Tag: Český Krumlov-Zlata Koruna, ca. 14 km.
Mit dem Kanu fahren Sie mitten durch die Altstadt und durch zahlreiche Mäander über Rajov nach Zlatá Koruna mit dem mächtigen Kloster.
6. Tag: Zlatá Koruna-České Budějovice (Budweis), ca. 20 km.
Heute erleben Sie die letzte wilde Strecke im Gebirge. Sie fahren in die Ebene zur romantischen Ruine Divci Kamen. Weiter geht es nach Borsov und per Bus zum Hotel in Budweis.
7. Tag: Ruhetag in Budweis.
Sie besichtigen die Budweiser Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und haben Zeit zum Einkaufen oder einen Radausflug zum Schloss Hluboká (Frauenberg).
8. Tag: Transfer zurück nach Vyšší Brod.
Individuelle Abreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Tschechien.

 

Termine und Preise

Zeitraum Preis      
Sa. 13.06 - Fr. 04.09.20 585 €       Reisebeginn täglich möglich

Teilnehmer/Innen: min. 2, max. 16, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
Reisebeginn/-Ende: Vyssí Brod 19.00 Uhr/Ceské Budejovice 10.00 Uhr

Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 2 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Termine, Preise, Leistungen

Im Preis enthalten

Extras

Vor Ort

Ermäßigungen

Anforderungen:

Anforderungslevel

Veranstalter: Natours - Partner

Natours Reisen GmbH

Potsdamer Straße 51
49088 Osnabrück
info(at)natours.de
www.natours.de

Kontakt

Mo. - Fr. 10-13 + 15-18 Uhr
Tel. +49 541 34751894
Fax. +49 541 34751896